Liebevolle Handarbeit

  Individuelle Personalisierung

  Sicher Bestellen

  Versicherter Versand

Das Blog zu Hochzeit, Geburt und Familie

Der Babymarkt ist riesig, das Angebot unendlich und man verliert sich leicht in der Vielzahl der Produkte. Gerade neue Eltern stellen sich vielfach die Frage, was das neue, vielleicht sogar erste Baby eigentlich wirklich braucht. Und wenn diese Fragen geklärt sind, welche Produkte passen zum jeweiligen Familienglück?

Wenn ich euch diese Fragen schon gestellt habt, dann lies weiter, denn wir haben euch nachfolgend eine Auswahl der mitunter wichtigsten Testseiten für Babyprodukte ausgesucht.

Raus aus dem Alltag – Urlaub mit Baby

Die wohl schönste Zeit im Jahr ist die Urlaubszeit. Und damit auf Reisen mit eurem kleinen Liebling auch alles gut verläuft, haben wir euch ein paar Tipps aufgeschrieben, die euch helfen sollen, die Urlaubszeit mit Baby oder Kleinkind zu genießen.

Babymassagen - Liebe geht über die Haut

Schon bei der Geburt hat euer Baby seine erste kräftige Massage erfahren. Auf seinem Weg durch den Geburtskanal wurden wichtige Nervenzellen der Haut stimuliert und der kleine Organismus optimal auf lebenswichtige Funktionen wie Atmung und Verdauung vorbereitet.

Bitte Waschen, Schneiden, Pflegen ...

Die Pflege eures neuen Lieblings ist viel mehr als nur notwendige Körperhygiene rund um Haut und Haar. Liebevolle Babypflege bedeutet zugleich auch innige Nähe, Vertrauen und Geborgenheit. Durch eure zärtliche Zuwendung kann euer Kind ein positives Gefühl für seinen eigenen Körper entwickeln.
Schreien, Schlafen, Stillen: Wenn es um den richtigen Umgang mit Deinem Baby geht, gibt es sehr viele Meinungen von Deinen Eltern, Oma und Opa, Deiner besten Freundin und vielen anderen. Kein Wunder, dass gerade beim ersten Kind die Verunsicherung groß ist. Nun liegt es nahe, Rat in Büchern zu suchen. Doch welcher Ratgeber ist wirklich hilfreich?
Für die ersten Monate wird der Wickeltisch der Ort sein, an dem Du mit Deinem Baby viel Zeit verbringen wirst. Waschen, Windeln wechseln und Fertigmachen für das Bettchen - und das alles auf kleinstem Raum.

Da ist es wichtig, dass alles dicht beisammen liegt und praktisch greifbar ist. Da Du nur zwei Hände hast und eine immer an Deinem Baby sein muss, damit es nicht herunterfällt. Was Du rund um den Wickeltisch alles brauchst, haben wir Dir in unserer kleinen Checkliste zusammengestellt.

Wie soll euer Kind heißen?

Der Vorname ist Teil der Persönlichkeit eines Menschen und begleitet ihn sein ganzes Leben lang. Daher ist kaum etwas spannender, als sich in den Wochen vor der Geburt Gedanken um den Namen eures Kindes zu machen.